Blogbeitrag

Menschenwürde und Gemeinwohl … zum Thema Sonntagsschutz

28. September 2017

In keinem anderen Bereich werden in Deutschland von der öffentlichen Verwaltung so viele Rechtsbrüche begangen wie beim Schutz des arbeitsfreien Sonntags.

Das sagt der frühere Präsident des Bundesverfassungsgerichts, Hans-Jürgen Papier. Im Sinne der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) und der Allianz für den freien Sonntag beleuchtet Rainer Petrak in seinem neuen Buch einige Aspekte grotesker Zusammenhänge und Hintergründe. Aus dem Buch wird vorgelesen und die entsprechenden Einsichten und sich daraus ergebenden Forderungen werden diskutiert.

Hier können Sie meinen Beitrag weiter empfehlen:

Rainer Petrak