in der Welt von heute

Wenn Menschen miteinander Kirche sind, dann kann das nicht ohne Auswirkungen auf die Umgebung bleiben. Was immer da gelingt, strahlt aus. Schließlich ist ja Kirche kein Ofen, der sich selber wärmt. Hier finden Sie Berichte, Nachdenkliches und Anekdoten, wie das aussehen kann, wenn in der Welt von heute Kirche lebendig dabei ist …

Wie weiter?

Wie weiter?

Sonntagsbotschaft zum 25. September 2022, dem 26. Sonntag im Jahreskreis (Lesejahr C).  Ihr liegt auf Betten aus Elfenbein und faulenzt auf euren Polstern. Zum Essen holt ihr euch Lämmer aus der Herde und Mastkälber aus dem Stall. Ihr grölt zum Klang der Harfe, ihr wollt...

mehr lesen
aufatmen

aufatmen

Sonntagsbotschaft zum 18. September 2022, dem 25. Sonntag im Jahreskreis (Lesejahr C).  Eine Zeit großer gesellschaftlicher Umwälzungen. Ziemlich schwer getan haben sie sich schon mit dem Strukturwandel vom Umherwandern als Nomaden hin zur Sesshaftigkeit und zum Leben in der...

mehr lesen
Anwalt

Anwalt

Sonntagsbotschaft zum 11. September 2022, dem 24. Sonntag im Jahreskreis (Lesejahr C).  Gott hat das Volk gerettet. Damals aus der Unterdrückung in Ägypten. Und vor kurzem aus der Hand der Nazis und der kommunistischen Regime. In dem Land voller Möglichkeiten, in dem das Volk...

mehr lesen
Wertschätzung statt Wettbewerb

Wertschätzung statt Wettbewerb

Sonntagsbotschaft zum 28. August 2022, dem 22. Sonntag im Jahreskreis (Lesejahr C).  „Vergelt’s Gott!“ Wenn in der Zeit meiner Kinderjahre das jemand sagte, hörte ich immer „Für den Geld-Gott!“ und konnte damit nichts anfangen. Ich verstand nur, dass da jemand sich für ein...

mehr lesen
Streit-Bar SHALOM

Streit-Bar SHALOM

Sonntagsbotschaft zum 14. August 2022, dem 20. Sonntag im Jahreskreis (Lesejahr C).  Vermutlich sehnen sich alle Menschen nach Frieden. Und vermutlich leiden alle Menschen unter Unfrieden. Warum – verdammt noch mal – Entschuldigung: Warum – in Gottes Namen – geht die Menschheit...

mehr lesen
Die Habgier und der Sinn des Lebens

Die Habgier und der Sinn des Lebens

Sonntagsbotschaft zum 31. Juli 2022, dem 18. Sonntag im Jahreskreis (Lesejahr C).  „Habt ihr schon geerbt – oder redet ihr noch miteinander?“ Ja, leider wiederholt habe ich es erlebt: Der letzte Elternteil ist gestorben. Wie werden sich jetzt die Geschwister einigen, wer...

mehr lesen
Zur Freiheit berufen

Zur Freiheit berufen

Sonntagsbotschaft zum 26. Juni 2022, dem 13. Sonntag im Jahreskreis (Lesejahr C).  Erinnern Sie sich, wann Sie in Ihrem Leben zum ersten Mal das Wort „frei“ oder „Freiheit“ ausgerufen haben – lautstark und mit Nachdruck? voller Freude oder mit Wut? als Sehnsucht oder als...

mehr lesen
Schuldig, aber geachtet, ja geliebt

Schuldig, aber geachtet, ja geliebt

Sonntagsbotschaft zum 12. Juni 2022, dem 11. Sonntag im Jahreskreis (Lesejahr C), an Stelle des eigentlich vorgesehenen Dreifaltigkeitssonntags.  Heute mache ich eine Ausnahme: Grundsätzlich ist es mir wichtig, an Hand von vorgegebenen Bibeltexten, die ich nicht selbst...

mehr lesen
Neuer Geist – neue Welt

Neuer Geist – neue Welt

Festbotschaft zu Pfingsten 2022.  Wenn einer Ihnen die Ohren vollstopft mit Dingen, die nichts mit Ihnen zu tun haben, werden Sie sich bald abwenden. Wenn Sie immer nur „Bahnhof“ verstehen, schalten Sie ab. Wenn Sie Hunger haben und Ihr Gegenüber antwortet mit einem Jammern...

mehr lesen
Synergie

Synergie

Sonntagsbotschaft zum 29. Mai 2022, dem 7. Ostersonntag im Lesejahr C.   „Man muss die Leute beschäftigen, damit sie nicht auf dumme Gedanken kommen. Wenn wir ihnen keine Zeit lassen, sich miteinander auszutauschen, dann werden sie gar nicht merken, wieviel Widerstandskraft sie...

mehr lesen