in der Welt von heute

Wenn Menschen miteinander Kirche sind, dann kann das nicht ohne Auswirkungen auf die Umgebung bleiben. Was immer da gelingt, strahlt aus. Schließlich ist ja Kirche kein Ofen, der sich selber wärmt. Hier finden Sie Berichte, Nachdenkliches und Anekdoten, wie das aussehen kann, wenn in der Welt von heute Kirche lebendig dabei ist …

Brauchen wir Hirten?

Brauchen wir Hirten?

Sonntagsbotschaft zum 18. Juli 2021  (16. Sonntag im Jahreskreis / Lesejahr B)   Wilde Tierherden – an Land, im Wasser, in der Luft – die leben und ziehen umher oder siedeln sich an, indem sie sich selbst organisieren. Manche von ihnen so, dass wir Menschen von ihnen als von...

mehr lesen
Menschenleben

Menschenleben

Sonntagsbotschaft zum 27. Juni 2021  (13. Sonntag im Jahreskreis / Lesejahr B)  In welchem aktuellen Zusammenhang die Botschaft der Bibeltexte des bevorstehenden Sonntags gehört werden will, brauche ich mich nicht lange zu fragen. Durch die Häufung von Impulsen aus den...

mehr lesen
Demonstranzion

Demonstranzion

"Sonntags"-Botschaft zum 3. Juni 2021, Fronleichnam     Menschen gehen auf die Straße. Viele miteinander. Mit Sprechchören und Gesängen. Sie wollen aufmerksam machen. Sie protestieren gegen die Schließung eines Betriebes, gegen ein unterdrückerisches Regime, demonstrieren für...

mehr lesen
Humane Globalisierung

Humane Globalisierung

Sonntagsbotschaft zum 30. Mai 2021,   dem Dreifaltigkeitssonntag  Die Covid19-Pandemie führt mit neuem Nachdruck einen Aspekt der Globalisierung vor Augen: Über alle Erdteile hinweg sind wir Menschen auf Gedeih und Verderb aufeinander angewiesen. Dichte Verkehrsströme...

mehr lesen
Liebesbeziehung anderer Art

Liebesbeziehung anderer Art

Sonntagsbotschaft zum 9. Mai 2021, dem 6. Ostersonntag im Lesejahr B,              76 Jahre nach der Befreiung vom Nazi-RegimeNeugierig, was für den kommenden Sonntag eine Botschaft ist, womöglich gar die Botschaft, die ausgerichtet werden will, frage ich die vorgesehenen...

mehr lesen
Da geht er dazwischen

Da geht er dazwischen

Sonntagsbotschaft zum 25. April 2021, dem 4. Ostersonntag im Lesejahr B     Zum Mit- oder Nachlesen  Der kommende Sonntag ist schon der vierte dieser Osterzeit, in der wir angeblich Anlass finden, mit Tod und Auferstehung von Jesus ein „neues Antlitz der Erde“ feiern zu können....

mehr lesen
Dafür sind wir Zeugen

Dafür sind wir Zeugen

 Sonntagsbotschaft zum 18. April 2021   (3. Ostersonntag im Lesejahr B) Die hier zugrundegelegten Bibeltexte des Sonntags: 1. Lesung: Apostelgeschichte 3,12a.13-15.17-19 2. Lesung: 1. Johannes 2,1-5a Evangelium: Lukas 24,35-48 Im Internet finden sich die Texte aus der deutschen...

mehr lesen
Von Corona besessen?

Von Corona besessen?

Sonntagsbotschaft für 7. Februar 2021 (5. Sonntag im Jahreskreis / Lesejahr B) Und / oder zum (Mit-)Lesen: Was macht eigentlich „Corona“ mit Ihnen? Ich merke jetzt erst, wie sehr mir das fehlt, niemanden umarmen zu können. Sich unbekümmert mit jemandem treffen? Geht nicht. Kein...

mehr lesen
“Entfesselungspaket”

“Entfesselungspaket”

"Entfesselungspaket" So nannte die NRW-Landesregierung ganz offiziell ihr Vorhaben zur Liberalisierung einer Reihe von Regelungen: Fesseln, die von Teilen der Wirtschaft beklagt wurden, sollten die Unternehmen nicht weiterhin in ihrer freien Entfaltung behindern. Die FDP des...

mehr lesen
“Reich Gottes” 2021

“Reich Gottes” 2021

Sonntagsbotschaft zum 3. Sonntag im Jahreskreis am 24. Januar 2021 Und / oder zum (Mit-)Lesen: „Das Reich Gottes ist nicht indifferent gegenüber den Welthandelspreisen!“ Zu einem geflügelten Wort wurde dieser Satz aus der „Würzburger Synode“ der katholischen Kirche in...

mehr lesen

Rainer Petrak