miteinander glauben

Menschen, die an den Retter-Gott glauben, können in ihrer Solidarität geradezu die Welt verändern. Hauptsache sie ergänzen einander. Ein paar Ideen dazu gibt es hier.

eigentlich schon gerettet

eigentlich schon gerettet

Sonntagsbotschaft zum 24. Oktober 2021, dem 30. Sonntag im Jahreskreis (Lesejahr B).   Gottes sogenannte „Option für die Armen“, seine Vorliebe für Menschen in Not, die er da ‘rausholen will in ein gutes Leben – ist das ein Orientierungsmittel, um zu erkennen, was Seine...

mehr lesen
Bei euch aber soll es nicht so sein

Bei euch aber soll es nicht so sein

Sonntagsbotschaft zum 17. Oktober 2021, dem 29. Sonntag im Jahreskreis im Lesejahr B.    Wie kommen wir aus dem Schlamassel? Welches Schlamassel? Uns geht’s doch gut. Immer dieses Jammern auf hohem Niveau! Ja, den einen geht’s gut. Anderen aber gar nicht: Ob sie in 50 Jahren...

mehr lesen
Orientierung

Orientierung

Sonntagsbotschaft zum 10. Oktober 2021, dem 28. Sonntag im Jahreskreis / Lesejahr B.  Totalausfall von Facebook samt WhatsApp und Instagram. Am Montagabend. 6 Stunden lang. Für 3,5 Milliarden Nutzer weltweit. Die Frankfurter Rundschau vom Mittwoch zitiert Markus Beckedahl von...

mehr lesen
Lust auf morgen

Lust auf morgen

Sonntagsbotschaft zum 3. Oktober 2021, dem 27. Sonntag im Jahreskreis im Lesejahr B.   Eine Woche nach der Wahl. Tag der Deutschen Einheit. Einigkeit in Recht und Freiheit? Gleichwertige Lebensverhältnisse? Recht für alle? Freiheit für alle? Oder darf’s für manche etwas mehr...

mehr lesen
Ideologie.Sucht.Vision.

Ideologie.Sucht.Vision.

Sonntagsbotschaft zum 26. September 2021 (dem 26. Sonntag im Jahreskreis / Lesejahr B), dem Tag der Wahl zum Deutschen Bundestag.  Sicher nicht sind die Bibeltexte für diesen Sonntag so ausgewählt worden, um die Kirchgänger zu beeinflussen, wen und welche Partei sie in den...

mehr lesen
der GRÖSSTE – Quatsch?

der GRÖSSTE – Quatsch?

Sonntagsbotschaft zum 19. September 2021  (dem 25. Sonntag im Jahreskreis / Lesejahr B)   Manchmal sprechen wir anerkennend von der Größe eines Menschen. Andere Male belächeln wir, wie einer sich groß macht. „Großen“ Künstlern gilt unsere Bewunderung. Auf Abstand gehen wir,...

mehr lesen
Unruhige Zeit – was will ich?

Unruhige Zeit – was will ich?

Sonntagsbotschaft zum 12. September 2021  (dem 24. Sonntag im Jahreskreis / Lesejahr B)  Unruhig geht es zu in diesen Tagen: vierte Welle der Pandemie, Bundestagswahl mit unwägbarem Ausgang, Krisen weltweit um Gewalt und Klima und Unmenschlichkeiten. Dazu die persönlichen...

mehr lesen
Lernfähig

Lernfähig

Sonntagsbotschaft zum 5. September 2021  (dem 23. Sonntag im Jahreskreis / Lesejahr B)Kennen Sie den Spruch „Anderswo Appetit holen geht ja, aber gegessen wird zuhause“? Und sind Sie mit dem Spruch gleicher Meinung? Wenn Sie das einem Gastronomen sagen, nachdem Sie das...

mehr lesen
Investition der anderen Art

Investition der anderen Art

Sonntagsbotschaft zum 22. August 2021 (21. Sonntag im Jahreskreis / Lesejahr B)Jesus? Wer ist Jesus? Und was bringt er? Was sehen da die Leute in ihm? Und was meint Jesus selber dazu? Die Leute sehen: Er macht sogar unheilbar Kranke gesund! Magische Fähigkeit! Und selbst mit...

mehr lesen
Respekt

Respekt

Sonntagsbotschaft zum 15. August 2021  (Fest von Marias Aufnahme)  Sie beeilt sich, macht sich auf riskanten Weg – zwar nicht mit einem Boot übers Mittelmeer, aber mit einem Maultier übers Gebirge. In ihrem Elend wird sie schließlich von Verwandten aufgenommen: In jenen Tagen...

mehr lesen

Rainer Petrak