Blogbeitrag

Corona

Nur zur Erinnerung

10. Dezember 2020

Die Einschränkungen, die einen auf die Palme oder zur Verzweiflung bringen können, sind vom Virus verursacht, nicht von denen, die sich um seine Eindämmung bemühen! Wer denen vorhält, wiederholt wechselnde und untereinander unterschiedliche Auflagen zu verfügen, verweigert sich der Herausforderung durch das unübersichtliche und dynamische Neue. Es mag für den modernen Menschen ja kränkend sein, sich einer solchen mächtig wirkenden Kraft ausgesetzt zu sehen. Wir sind aber in einem Lernprozess, zu dem Fehler und Korrekturen unvermeidlich dazugehören. Wer trotzig sich den Auflagen widersetzt, spielt nur der „Freiheit“ für das Virus in die Hände.

Hier können Sie meinen Beitrag weiter empfehlen:

Rainer Petrak