Blogbeitrag

Im Gottesdienst 2012

Let’s make God great again

27. Oktober 2020

Freundinnen und Freunde aus allen Kulturen und Nationen! Ihr Freunde Gottes großer Taten!

Das ist zynisch! Die große Bedrängnis so vieler Menschen in dieser heutigen Welt vor Augen – und dabei von großen Taten Gottes reden! Angesichts Gewalt, Elend, Krieg, Hunger, internationaler Entsolidarisierung, und einer ungerechten Schere zwischen extremem Reichtum von einigen wenigen und zugleich extremer Armut von ganz vielen – und obendrein Corona! Gottes große Taten?!

Und zugleich daneben – bitte bildhaft vorstellen: Jetzt (!) stehen wir – mit all diesem Frust und Ärger, mit all dieser Belastung – wie Menschen auch zur Zeit von Jesus solche Belastungen mit sich herumschleppten – jetzt stehen wir an diesem Berg, auf dem Jesus die vielen Menschen mit seiner „Bergpredigt“ anspricht:

Fest aller Heiligen (am Sonntag, 1. November 2020)

Let’s make God great again

Göttliche Gratulation – von Jesus ausgerichtet

im Matthäus-Evangelium, Kapitel 5, Verse 1-12
illustriert und kommentiert … eine Litanei –

Und diese Gratulation gilt natürlich unvermindert für heute!
Das will dieser Predigt-Film zeigen:

Und noch mehr Beispiele:

Interesse am Austausch?

Ich freue mich über Nachfragen, Meinungen, Ergänzungen per E-Mail an rainer-petrak@online.de

Am 1. November 2020 um 18.30 Uhr gibt es die Möglichkeit für einen Video-Chat (über Zoom) . Wer sich für eine Teilnahme interessiert und mir per E-Mail seine bzw. ihre mail-Adresse mitteilt, erhält am 31. 10.2020 die Zugangsdaten mit einer knappen “Gebrauchsanweisung”. Voraussetzung ist lediglich ein PC oder Laptop oder Smartphone mit Kamera-Funktion und Mikrophon.

Hier können Sie meinen Beitrag weiter empfehlen:

Neu: Unterstützung für Predigende →